Die schönsten Bäder 2017

Stilvolle Bäder der Extraklasse 

Wie schon im letzten Jahr wurden auch 2017 wieder die schönsten Bäder Deutschlands mit dem „Goldenen Dreieck“ ausgezeichnet. Zahlreiche Bewerbungen waren eingegangen. Die Siegerbäder überzeugen durch ihr klares Design, raffinierte Details und höchste Funktionalität.

Die Auswahl der drei Bäder im Finale wurde von einer prominenten Jury vorgenommen. Die endgültige Entscheidung, wer auf welchem Platz landete, fand in diesem Jahr zum ersten Mal per Live-Voting durch das Fachpublikum bei der Verleihung in Berlin statt. Die Jury bestand aus Moderator Jochen Breyer, Moderatorin und Autorin Ruth Moschner, Moderatorin und Schauspielerin Palina Rojinski, YouTuberin Sally und Berlins fitteste Moderatorin Annika Zimmermann.

Der Titel „Das schönste Bad des Jahres“ wird von interdomus Haustechnik und ZUHAUSE WOHNEN vergeben. Die Preisverleihung findet jedes Jahr im Rahmen der Hauptversammlung der MHK Group zusammen mit der Auszeichnung der „Schönsten Küchen Deutschlands“ statt.

Platz 1 – das schönste Bad 2017

Fotos: seasons.agency/JALAG/Eckard Wentorf

Video: Das Siegerbad

Platz 1 – das Siegerbad

Auf Platz 1 standen in diesem Jahr Lothar Kirschke und Christin Sachse vom Bad- und Heizungsfachbetrieb Kirschke in Rietz-Neuendorf. An ihrem Familienbad der Extraklasse überzeugten Jury und Fachpublikum die Extraräume für Dusche und WC und eine große Badewanne als Relax- und Ruhezone. (Hersteller: Badea, HSK, Keramag, Keuco, Geberit, Hansgrohe)

Platz 2 der schönsten Bäder 2017

Fotos: seasons.agency/JALAG/Eckard Wentorf

Platz 2 der schönsten Bäder 2017

Auf Platz 2 folgte mit nur einem Prozent Unterschied zum ersten Platz die Planung von Dominik Seeberger und Marcus Wölfel von Bäder mit Pfiff in Weisendorf. Im stilvollen Badezimmer unter der Dachschräge stehen Entspannung und Erholung im Fokus. Hier fällt es nicht schwer, den Alltag einfach auszusperren. (Hersteller: HSK, Carlo Frattini, AquaConcept, BADMIT, Nolff, Keramag, Hansgrohe, Ideal Standard, Tece, Vasco, Giese)

Platz 3 der schönsten Bäder 2017

Fotos: seasons.agency/JALAG/Eckard Wentorf

Platz 3 der schönsten Bäder 2017

Ralf Kinder von Leymann Baustoff in Langwedel machte das Trio schließlich perfekt und belegte Platz 3 der schönsten Bäder 2017. An seiner Planung überzeugte das Publikum die Kombination aus Weiß und Betonlook, die in diesem Bad eine edle, frische Verbindung eingeht. Die schnörkellose Einrichtung macht den Raum zu einem meditativen Ruhebereich. (Hersteller: Laguna, Carlo Frattini, Avenarius, Corpotherma, AquaConcept, Mauersberger, Duravit, V&B, Hansgrohe, Geberit, Keuco)

Preisverleihung schönstes Bad 2017

Fotos: seasons.agency/JALAG/Eckard Wentorf

Wir danken den Sponsoren dieser Aktion:

interdomus Haustechnik GmbH & Co.

Sanitär Heizung Klima KG
Im Gefierth 9A
63303 Dreieich

Tel.: 06103 - 391 0
Fax: 06103 - 391 619
info@interdomus.de